Mainz-Bingen

Neuer Hinweis zu Weinreben-Diebstahl

Stop Police Stop Police Motorcycle  - Mainzer-Einsatzfahrzeuge / Pixabay

Mainzer-Einsatzfahrzeuge / Pixabay

Die Polizei hat einen neuen Hinweis zum Reben-Diebstahl vom Weinberg an der Dr.-Sieglitz-Straße in Bingen erhalten. Eine Zeugin konnte am 21. März einen jungen Mann beobachten, der vom Weinberg aus zügig in Richtung Schloßbergstraße ging. Dabei zog er einen alten Leiterwagen hinter sich her, aus dem Weinrebenpfähle herausragten. Die Polizei Bingen sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dieser Person geben können. Vergangenen Monat wurden circa 50 Weinreben samt Wurzeln von dem Weinberg im Süden Bingens entwendet.