AKTUELLE THEMEN

Zugausfälle Nahestrecke

Zugausfälle und Verspätungen haben gestern, am 11.12.18, für Unmut bei den Pendlern auf der Nahestrecke gesorgt. Grund dafür war ein von der Eisenbahn-und Verkehrsgewerkschaft organisierter Warnstreik bei den DB-Mitarbeitern. Im Zeitraum von 6 bis 9 Uhr sind unter anderem in Heimbach, Kirn und Bad Kreuznach die Stellwerke bestreikt worden. Dies hatte zur Folge, dass auch die Vlexx mit massiven Zugausfällen zur Haupt-Pendler-Zeit betroffen war. Bis in die späten Abendstunden sind die Auswirkungen gestern noch mit vereinzelten Ausfällen oder Verspätungen spürbar gewesen. Die EVG hatte die Verhandlung letzte Woche abgebrochen, da die Deutsche Bahn nur eine Lohnerhöhung von 6,7 Prozent geben wollte. Die Gewerkschaft hatte 7,5 Prozent für die rund 160.000 Beschäftigten der Bahn gefordert.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Brand in Bad Kreuznach

Bei einem Feuer in Bad Kreuznach sind gestern Abend vier Menschen verletzt worden. In der Rüdesheimer Straße hatte...

[mehr]

Weidenlabyrinth in Bingen

Das Weidenlabyrinth in Bingen soll zu Ostern wieder geöffnet werden. Das hat die Stadt jetzt mitgeteilt. In den...

[mehr]

Tourismus boomt

Der Tourismus in der Region Idar-Oberstein und Bad Kreuznach boomt. Das hat jetzt die Gewerkschaft...

[mehr]