AKTUELLE THEMEN

Autobrand in Hüffelsheim

Am Dienstagvormittag hat in Hüffelsheim ein Auto gebrannt. Der Fahrer hatte während der Fahrt Brandgeruch wahrgenommen. Nach dem Abstellen sind Rauch und Flammen aus dem Motorraum aufgestiegen, die er mit einem Feuerlöscher selbst löschen konnte. Die örtliche Feuerwehr hat anschließend das Auto gegen Wegrollen gesichert und die Nachlöscharbeiten durchgeführt. Die Brandursache ist ein technischer Defekt gewesen. Im Einsatz war die Feuerwehr aus Hüffelsheim; die Wehren aus Rüdesheim und Weinsheim konnten ihre Anfahrten abbrechen. Auch die Polizei ist mit einer Streife vor Ort gewesen. Der Einsatz konnte nach gut 30 Minuten beendet werden.
Quelle: radiogroup

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

(zu bearbeiten...)

Im Kreis Alzey-Worms hat es am Wochenende gleich mehrere Stichwahlen gegeben. Ganz knapp war das Ergebnis für...

[mehr]

(zu bearbeiten...)

Die Stadtwerke Bad Kreuznach haben neue Parkplätze für Dauerparker in der Altstadt zu vermieten. Sie befinden...

[mehr]

(zu bearbeiten...)

Die Binger Stadtverwaltung hat die Stelle des Oberbürgermeisters neu ausgeschrieben. Am 10. November wird der...

[mehr]

Neuer Name für Parking-App

Die in Bad Kreuznach genutzte Parking-App Travipay bekommt einen neuen Namen. Ab dem nächsten Update heißt sie...

[mehr]

WIR SUCHEN EINEN KAUFMÄNNISCHEN MITARBEITER (M/W/D)

[mehr]

Firmenlauf

Der Sieger des 10. Bad Kreuznacher Firmenlaufs ist das MB Reiseteam aus Bad Kreuznach. Mit seinem selbst...

[mehr]