AKTUELLE THEMEN

Marienwörther Weihnachtsbasar

3.600 Euro Gesamterlös sind beim Sankt Marienwörther Weihnachtsbasar zusammengekommen. Das hat das Orga-Team um Dominic Ginkel jetzt mitgeteilt. Bereits zum 18. Mal hat das Organisationsteam der Mitarbeitervertretung des St. Marienwörth in Bad Kreuznach den Basar veranstaltet. In diesem Jahr konnten so drei Projekte finanziell unterstützt werden. Jeweils 1.000 Euro gehen nun an die Vereine „Alternative Jugendkultur Bad Kreuznach“ und „wellcome“ des Diakonischen Werks. 1.500 gingen an die „Wohlfühlbank“ des St. Marienwörth. Die restlichen 100 Euro werden schon jetzt in Neuanschaffungen für den nächsten Weihnachtsbasar investiert.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Diebstahlserie in Bingen

In der Nacht auf Dienstag gab es in Bingen eine Diebstahlserie. Aus insgesamt sieben Autos sind Geld und andere...

[mehr]

Abschluss TH Bingen

An der Technischen Hochschule Bingen sind mehr als 400 Absolventen ins Berufsleben entlassen worden. Zwanzig von...

[mehr]

Talweihnacht

Oberhausen richtet Ende des Monats die bereits dritte Talweihnacht aus. Wie in den letzten beiden Jahren stehen...

[mehr]

Hundert Absolventen an der TH Bingen

In der Technischen Hochschule Bingen sind mehr als 400 Absolventinnen und Absolventen ins Berufsleben entlassen...

[mehr]

Diebstahlserie in Bingen

In der Nacht von Montag auf Dienstag gab es in Bingen eine Diebstahlserie. Aus insgesamt sieben Autos sind Geld...

[mehr]

Weihnachtsbaum für den Bundestag aus Argenthal

Am Schanzerkopf bei Argenthal wurde am Dienstag der Weihnachtsbaum für den Deutschen Bundestag geschlagen. Dieser...

[mehr]