AKTUELLE THEMEN

Förderung Bingen

Die Stadt Bingen erhält weiterhin Förderungen für die Modernisierung und Instandsetzung in Sanierungsgebieten. Insgesamt hat Bingen drei Städtebaufördergebiete. Bereit seit 2012 ist das Gebiet „Innenstadt Bingen“ Teil des Förderprogramms „Aktive Stadtzentren“. Ein Jahr später ist dann das „Stadtteilzentrum Büdesheim – Am Römer“ mit dazugekommen. Seit 2015 ist dann noch ein Teilstück von Bingerbrück in das Förderprogramms „Soziale Stadt – Investitionen im Quartiert“ aufgenommen worden. Eigentümer, die in diesen Bereichen wohnen und ihr Haus sanieren möchten, können mit Hilfe der Fördergelder der Stadt, des Landes Rheinland-Pfalz und des Bundes finanziell unterstützt werden. Alle Infos über die Förderanträge und die genaue Höhe der Förderung erhalten Interessierte unter anderem beim Bauamt und bei der Stadtverwaltung in Bingen.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Brand in Bad Kreuznach

Bei einem Feuer in Bad Kreuznach sind gestern Abend vier Menschen verletzt worden. In der Rüdesheimer Straße hatte...

[mehr]

Weidenlabyrinth in Bingen

Das Weidenlabyrinth in Bingen soll zu Ostern wieder geöffnet werden. Das hat die Stadt jetzt mitgeteilt. In den...

[mehr]

Tourismus boomt

Der Tourismus in der Region Idar-Oberstein und Bad Kreuznach boomt. Das hat jetzt die Gewerkschaft...

[mehr]