AKTUELLE THEMEN

Umsatzrekord

Das rheinland-pfälzische Kfz-Gewerbe in Bad Kreuznach hat im Jahr 2018 einen Umsatzrekord aufgestellt. Grund sind vor allem die gestiegenen PKW-Neuzulassungen. Im letzten Jahr sind rund 130.000 Autos in Rheinland-Pfalz zugelassen worden, so viele wie seit 2006 nicht mehr. Davon konnten die Kfz-Betriebe aber gerade mal ein Prozent als Rendite verbuchen. Schuld daran sind laut Landesverband unter anderem die drohenden Diesel-Fahrverbote und die Umstellung auf den sogenannten WLTP-Zyklus. Hans Werner Norren, Präsident des Kfz-Gewerbe Rheinland-Pfalz sieht die an sich guten Zahlen daher mit Zurückhaltung.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Brand in Bad Kreuznach

Bei einem Feuer in Bad Kreuznach sind gestern Abend vier Menschen verletzt worden. In der Rüdesheimer Straße hatte...

[mehr]

Weidenlabyrinth in Bingen

Das Weidenlabyrinth in Bingen soll zu Ostern wieder geöffnet werden. Das hat die Stadt jetzt mitgeteilt. In den...

[mehr]

Tourismus boomt

Der Tourismus in der Region Idar-Oberstein und Bad Kreuznach boomt. Das hat jetzt die Gewerkschaft...

[mehr]