AKTUELLE THEMEN

Rückbau Schaltanlage Niederhausen

Der Rückbau an der Schaltanlage in Niederhausen soll voraussichtlich erst im September abgeschlossen sein. Das hat der zuständige Übertragungsnetzbetreiber Amprion jetzt mitgeteilt. Grund für die Verzögerungen sind zusätzliche Arbeiten an der Demontage, die längere Zeit in Anspruch nehmen. Außerdem müssen noch weitere Statistik-Berechnungen durchgeführt werden. Der Nahe-Radweg zwischen Niederhausen und Bad Münster am Stein-Ebernburg wird deswegen weiterhin auch als Transportweg für die Maschinen und das Baumaterial genutzt. Amprion bittet Radfahrer in dieser Zeit besonders vorsichtig zu fahren.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Erasmus und Ready for Europe

Im Rahmen des mehrsprachigen Projekts „Erasmus and Ready for Europe“ hat Bad Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr....

[mehr]

Engere Kooperation mit China

Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeister Wolfgang Heinrich haben sich mit...

[mehr]

Deutsche Weinkönigin

Mit dem Amt als Deutsche Weinkönigin hat Angelina Vogt gerade allerhand zu tun. Knapp 2 Wochen ist es her, dass...

[mehr]

Goldene Ehrenmedaille

Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser hat die Goldene Ehrenmedaille des Landkreises Bingen bekommen....

[mehr]

2. Showtanzcontest

Die Showtanzgruppe „Unexpected“ aus Raumbach hat den zweiten Showtanzcontest von „MeineStadtBadKreuznach“...

[mehr]

Betrunkene Seniorin

Die Polizei hat in Bad Kreuznach einer stark betrunkene Seniorin den Führerschein abgenommen. Wie die Beamten...

[mehr]