AKTUELLE THEMEN

Ausgeraubter Taxifahrer

Die Polizei Bad Kreuznach bittet um Hinweise zu einem ausgeraubten Taxifahrer. Den Beamten zufolge hatte der Mann am Dienstagnachmittag eine jüngere Frau vom Bahnhof in die Planiger Straße gebracht. Dort angekommen sprühte die Frau dem Fahrer Pfefferspray ins Gesicht, schnappte sich seine Geldbörse und ergriff die Flucht. Die Frau wird beschrieben als 20 bis 30 Jahre alt, etwa ein Meter 75 groß und schlank. Sie habe keinen auffälligen Dialekt gehabt und eine schwarze Basecap mit einem weißen Y, sowie eine Sonnenbrille und eine stellenweise zerrissene Jeans getragen. Hinweise nimmt die Polizei Bad Kreuznach entgegen.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Jahrmarkt Fazit Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach hatte über die Jahrmarktstage einiges zu tun. Bereits am Freitag hatte es...

[mehr]

Dorfgemeinschaftsverein für Gaulsheim

Gaulsheim soll noch diesen Monat einen Dorfgemeinschaftsverein bekommen. Der Verein setzt sich das Ziel, das Leben...

[mehr]

Jahrmarkt Zwischenbilanz

Nach vier Tagen Kreuznacher Jahrmarkt zieht das Deutsche Rote Kreuz jetzt eine zufriedene Zwischenbilanz. Die rund...

[mehr]

Frau in Fäkalien stecken geblieben

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach wurde am Freitag (16.08.19) zu einem außergewöhnlichen Einsatz gerufen. In...

[mehr]

Nahegelage

Die Vorbereitungen für das Nahe-Gelage am Samstag in Bad Münster am Stein Ebernburg laufen auf Hochtouren. Die...

[mehr]

KatWarn Probealarm

Der Brand- und Katastrophenschutz in Bad Kreuznach führt am Montag (02.08.19) einen Probealarm des Warnsystems...

[mehr]