AKTUELLE THEMEN

Jahrmarkt Zwischenbilanz

Nach vier Tagen Kreuznacher Jahrmarkt zieht das Deutsche Rote Kreuz jetzt eine zufriedene Zwischenbilanz. Die rund 20 ehrenamtlichen Einsatzkräfte pro Schicht verzeichneten bis zum Sonntagmorgen über 100 Hilfeanfragen. Im Vergleich zu anderen Jahren sei das alles im grünen Bereich, resümiert DRK-Sprecher Philipp Köhler. So freue man sich auch auf die letzten beiden Festtage. Für heute und morgen hält das DRK noch Kinderbändchen bereit. Diese können an der Jahrmarktswache kostenfrei abgeholt werden. Sollte ein Kind verloren gehen, können mit dem Bändchen die Eltern kontaktiert werden.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Erasmus und Ready for Europe

Im Rahmen des mehrsprachigen Projekts „Erasmus and Ready for Europe“ hat Bad Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr....

[mehr]

Engere Kooperation mit China

Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeister Wolfgang Heinrich haben sich mit...

[mehr]

Deutsche Weinkönigin

Mit dem Amt als Deutsche Weinkönigin hat Angelina Vogt gerade allerhand zu tun. Knapp 2 Wochen ist es her, dass...

[mehr]

Goldene Ehrenmedaille

Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser hat die Goldene Ehrenmedaille des Landkreises Bingen bekommen....

[mehr]

2. Showtanzcontest

Die Showtanzgruppe „Unexpected“ aus Raumbach hat den zweiten Showtanzcontest von „MeineStadtBadKreuznach“...

[mehr]

Betrunkene Seniorin

Die Polizei hat in Bad Kreuznach einer stark betrunkene Seniorin den Führerschein abgenommen. Wie die Beamten...

[mehr]