AKTUELLE THEMEN

Neues AWO Projekt

Der AWO Bezirksverband startet ein neues Projekt in Bad Kreuznach. Das Projekt „Frauenwelten“ soll auf die immer noch häufigen Ungleichheiten der Geschlechter aufmerksam machen. Gleichzeitig zielt das Projekt darauf ab, dass Frauen aus verschiedenen Kulturen, Institutionen und Arbeitsbranchen aufeinander treffen und sich gegenseitig informieren. Außerdem sollen verschieden Kreuznacher Institutionen vorgestellt und mögliche Ansprechpartner aufgezeigt werden. Das erste Projekttreffen wird Anfang November in der AWO Migrationsberatung Bad Kreuznach stattfinden.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Erasmus und Ready for Europe

Im Rahmen des mehrsprachigen Projekts „Erasmus and Ready for Europe“ hat Bad Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr....

[mehr]

Engere Kooperation mit China

Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeister Wolfgang Heinrich haben sich mit...

[mehr]

Deutsche Weinkönigin

Mit dem Amt als Deutsche Weinkönigin hat Angelina Vogt gerade allerhand zu tun. Knapp 2 Wochen ist es her, dass...

[mehr]

Goldene Ehrenmedaille

Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser hat die Goldene Ehrenmedaille des Landkreises Bingen bekommen....

[mehr]

2. Showtanzcontest

Die Showtanzgruppe „Unexpected“ aus Raumbach hat den zweiten Showtanzcontest von „MeineStadtBadKreuznach“...

[mehr]

Betrunkene Seniorin

Die Polizei hat in Bad Kreuznach einer stark betrunkene Seniorin den Führerschein abgenommen. Wie die Beamten...

[mehr]