AKTUELLE THEMEN

Trinkwasser

Bingen‘s Trinkwasser hat beste Qualität. Das hat die jährliche Trinkwasseranalyse der Binger Stadtwerke gezeigt. Nachdem Anfang August das Trinkwasser in Teilen Bingens abgekocht werden musste, besteht seitdem keine Gefahr mehr. Besser noch: Die Analyse hat gezeigt, dass das Binger Wasser bei allen geforderten Parametern deutlich unter den Grenzwerten der gesetzlichen Verordnung liegt. Da die Qualität des Wassers engmaschig überwacht wird, können eventuell auftretende Unregelmäßigkeiten frühzeitig erkannt werden. Der Fall im August war der erste seit vielen Jahrzehnten.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Diebstahlserie in Bingen

In der Nacht auf Dienstag gab es in Bingen eine Diebstahlserie. Aus insgesamt sieben Autos sind Geld und andere...

[mehr]

Abschluss TH Bingen

An der Technischen Hochschule Bingen sind mehr als 400 Absolventen ins Berufsleben entlassen worden. Zwanzig von...

[mehr]

Talweihnacht

Oberhausen richtet Ende des Monats die bereits dritte Talweihnacht aus. Wie in den letzten beiden Jahren stehen...

[mehr]

Hundert Absolventen an der TH Bingen

In der Technischen Hochschule Bingen sind mehr als 400 Absolventinnen und Absolventen ins Berufsleben entlassen...

[mehr]

Diebstahlserie in Bingen

In der Nacht von Montag auf Dienstag gab es in Bingen eine Diebstahlserie. Aus insgesamt sieben Autos sind Geld...

[mehr]

Weihnachtsbaum für den Bundestag aus Argenthal

Am Schanzerkopf bei Argenthal wurde am Dienstag der Weihnachtsbaum für den Deutschen Bundestag geschlagen. Dieser...

[mehr]