AKTUELLE THEMEN

Biomüll

Der Abfallwirtschaftsbetrieb, kurz AWB, des Landkreises Bad Kreuznach zieht ein erstes positives Fazit der neuen Aufgabe. Seit dem 1. Januar dieses Jahr fährt der AWB, mit Ausnahme des Wertstoffmülls, den Abfall der Kreisbevölkerung selbst. Das laufe bisher sehr gut, bestätigte der AWB. Umstellungsprobleme habe es keine gegeben. Bei der Kontrolle sei aber Eines sehr auffällig geworden: In letzter Zeit seien die Biomülltonnen häufig falsch befüllt. Das stellt den AWB vor eine besondere Herausforderung, da der Biomüll im Landkreis als Kompost für Bodenverbesserer eingesetzt wird. Hier sind nicht nur Plastik- und Metallteile ein Problem, sondern auch die sogenannten „Biobeutel“. Diese werden im Kompost nämlich nicht schnell genug abgebaut. Die Befüllung der Mülltonnen soll nun stärker kontrolliert werden.

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Erasmus und Ready for Europe

Im Rahmen des mehrsprachigen Projekts „Erasmus and Ready for Europe“ hat Bad Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr....

[mehr]

Engere Kooperation mit China

Kreuznachs Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer und Bürgermeister Wolfgang Heinrich haben sich mit...

[mehr]

Deutsche Weinkönigin

Mit dem Amt als Deutsche Weinkönigin hat Angelina Vogt gerade allerhand zu tun. Knapp 2 Wochen ist es her, dass...

[mehr]

Goldene Ehrenmedaille

Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser hat die Goldene Ehrenmedaille des Landkreises Bingen bekommen....

[mehr]

2. Showtanzcontest

Die Showtanzgruppe „Unexpected“ aus Raumbach hat den zweiten Showtanzcontest von „MeineStadtBadKreuznach“...

[mehr]

Betrunkene Seniorin

Die Polizei hat in Bad Kreuznach einer stark betrunkene Seniorin den Führerschein abgenommen. Wie die Beamten...

[mehr]