AKTUELLE THEMEN

Schulbusse

Bad Kreuznachs Landrätin Bettina Dickes will den Schulweg für Schüler sicherer und klimafreundlicher machen. Deshalb sollen die Schüler jetzt zu ihren Erfahrungen mit Schulbussen befragt werden. Wer eine Busfahrt zur Schule ohne Probleme erlebt, würde sich eher weniger von den Eltern fahren lassen, so die Landrätin. Je mehr Schüler mit den Bussen fahren, desto weniger Autos würden die Straßen im Landkreis verstopfen. Das soll für mehr Sicherheit sorgen und auch die klimatischen Ziele des Landkreises unterstützen. Um Eindrücke zu sammeln werden an Aschermittwoch Briefkästen in den Sekretariaten der weiterführenden Schulen aufgestellt. Hier können Schüler vier Wochen lang ihre Erfahrungen einwerfen.

(12.02.20)

Quelle:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Das Antenne Business Frühstück vom 19.02.2020

Heute Morgen das Antenne Businessfrühstück mit Musiker Thomas Scheike Haydn verpasst? Kein Problem - hier...

[mehr]

Rock'n'Pop Youngsters

In Ingelheim findet nächste Woche wieder der Wettbewerb „ROCK N POP YOUNGSTERS“ statt. 15 Bands gehen dabei an den...

[mehr]

Straßensperrung zu Narrefahrt

Die Kreuznacher Stadtverwaltung weist darauf hin, dass während der Narrefahrt am Samstag einige Straßen in der...

[mehr]

Das Antenne Business Frühstück vom 18.02.2020

Wer hat schon mal in einem echten Bergwerk gefrühstückt? Thorsten Subat und Nicolai Bollenbach haben das getan...

[mehr]

Polizei ist bereit für Fastnacht

Die Polizei Bad Kreuznach ist bereit für die Straßenfastnacht. Am Fastnachtsdonnerstag wird die Polizei sowohl im,...

[mehr]

Landesprämierung Edelbrand und Likör

Die Stadtverwaltung Bingen hat die Anmeldefrist für die Landesprämierung von Edelbränden und Likören...

[mehr]