Bad Kreuznach

OB reagiert auf Busfahrer-Forderungen

OB reagiert auf Busfahrer-Forderungen

Die Forderungen der Bad Kreuznacher Busfahrer haben auch Oberbürgermeisterin Heike Kaster-Meurer erreicht. Da sie sich vernachlässigt fühlen, präsentierten die Busfahrer gestern im Rahmen einer Demo ihre Forderungen an die Stadt. Die Oberbürgermeisterin hält die Forderung der Kommunalisierung für berechtigt, um eine dauerhafte Verbesserung des ÖPNV zu gewährleisten. Außerdem ergänzt sie, dass politisch noch nicht ganz angekommen sei, dass der ÖPNV nicht mehr zum Nulltarif zu haben ist. Das Thema wird kommende Woche im Stadtrat behandelt.