Bad Kreuznach

Polizeikontrollen auf der A61 und A63

Police Use Police Usage Control  - TechLine / Pixabay

TechLine / Pixabay

Die Autobahnpolizei Gau-Bickelheim hat am Wochenende auf den Autobahnen A61 und A63 mehrere Verkehrsverstöße festgestellt. Bei ihren Kontrollen wurden insgesamt sechs Autofahrer kontrolliert, die während der Fahrt ihr Smartphone benutzten. In einem Fall bediente ein 43-jähriger Autofahrer sogar sein Tablet während der Fahrt. Des weiteren wurden sieben Fahrzeuge angehalten, die ein Überholverbot nicht eingehalten hatten. Am Sonntag fiel der Polizei bei einer Kontrolle außerdem ein 18-jähriger auf, der offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Der junge Mann muss nun damit rechnen, dass sein Führerschein eingezogen wird. Er hatte diesen erst Ende März erhalten.