Mainz-Bingen

Rheinbrücke bei Bingen nicht machbar

Rheinbrücke bei Bingen nicht machbar

tamaphotography / Pixabay

Die Rheinbrücke zwischen Bingen und Rüdesheim wird vorerst nicht gebaut. Das hat eine Studie eines externen Planungsbüros ergeben. Aber auch eine einfache Fahrradbrücke wurde nun abgelehnt. Nicht nur für Bingen, sondern auch für die ganze Region hätte eine solche Brücke infrastrukturelle Vorteile, wie Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser betont. Das rund 130 Seiten lange Gutachten, hat die Rheinbrücke vor allem unter Umweltschutz- und Landschaftsaspekten beleuchtet. Der Neubau einer Brücke würde demnach erhebliche Beeinträchtigungen für Brut- und Rastvögel am Rhein mit sich bringen.