Bad Kreuznach

Schlaganfalleinheit am St. Marienwörth ausgezeichnet

Schlaganfalleinheit am St. Marienwörth ausgezeichnet

Die Schlaganfalleinheit am Bad Kreuznacher Krankenhaus St. Marienwörth hat eine Auszeichnung erhalten. Ausgezeichnet wurden sie von der Deutschen Schlaganfall-Gesellschaft und Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Damit darf sich die Station jetzt zertifizierte telemedizinisch vernetzte Stroke Unit nennen.
Etwa 12.000 Menschen in Rheinland-Pfalz erleiden jedes Jahr einen Schlaganfall. Deshalb hat das Landesministerium für Gesundheit das St. Marienwörth im Jahr 2005 beauftragt, eine regionale Schlaganfalleinheit zu errichten. Zum Tag des Schlaganfalls berichtet der Leiter der Schlaganfallstation Doktor Thomas Middeldorf am Montag in unserem Antenne-Businessfrühstück über die Gefäßerkrankung.