Bad Kreuznach

Schöneberg nimmt Flüchtlinge auf

Antenne-News

Die Gemeinde Schöneberg hat die ersten Flüchtlinge aus Moria aufgenommen. Der Kreistag hatte nach einem Brand in dem griechischen Flüchtlingslager bereits im September beschlossen, dass dort 10 Flüchtlinge zusätzlich aufgenommen werden sollen. Bei der Vermittlung war auch die Stromberger Flüchtlings-Initiative „Ich bin dabei“ sehr aktiv. Die Initiative Seebrücke Bad Kreuznach fordert nun, den Landkreis Bad Kreuznach zum sogenannten „Sicheren Hafen“ für Flüchtlinge zu machen. Dies müsste allerdings der Kreistag beschließen.