Mainz-Bingen

Stadt Ingelheim fördert Gemeinschaftshaus

Hands Support Solidarity Friendship  - graphisland / Pixabay

graphisland / Pixabay

Die Stadt Ingelheim hat die Förderung des Gemeinschaftshauses „I-Punkt“ beschlossen. Das „I-Punkt“ leistet seit vielen Jahren in Trägerschaft des Diakonischen Werkes einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwesen im Wohngebiet „Hinter der Ohrenbrücke/Im Rheinweg“. Indem die Stadt nun eine Förderung der Einrichtung beschlossen hat, sei ein wichtiger Schritt getan, die Gemeinwesensarbeit weiterhin durch vor Ort schon bekannte Mitarbeitende zu leisten. Außerdem wird auch bei der Weiterentwicklung hin zu einem Stadtteiltreff und im Bereich Kita-Sozialarbeit Unterstützung durch die Stadt Ingelheim geleistet.