Bad Kreuznach

“Vision Tansania” reagiert auf politische Veränderungen

Africa Flag Tanzania Zanzibar  - OpenClipart-Vectors / Pixabay

OpenClipart-Vectors / Pixabay

Der Verein Vision Tansania aus Winterborn hat auf die politischen Veränderungen in Tansania reagiert. Für die erste Vorsitzende Tatjana Reis laufen die Projekte wie gehabt weiter. Der Verein Vision Tansania hatte 2007 mit dem Bau eines Brunnens in Tansania begonnen. Inzwischen hat sich die Unterstützung auch auf andere Bereiche als die Wasserversorgung ausgeweitet. In der letzten Woche ist Tansanias Präsident John Magufuli an Herzversagen gestorben. Seine Vizepräsidentin Samia Suluhu Hassan hat inzwischen seine Nachfolge im Amt angetreten.