Birkenfeld

Vollsperrung der L180

Vollsperrung der L180

manfredrichter / Pixabay

Die L180 zwischen Rhaunen und Sulzbach ist seit heute bis voraussichtlich Ende des Jahres voll gesperrt. Grund dafür sind Ausbauarbeiten auf einer Strecke von rund drei Kilometern. Im Rahmen der Maßnahme soll die Fahrbahn auf fünfeinhalb Meter verbreitert, sowie die Kreuzung mit der K25 nach Bollenbach ausgebaut werden. Die Baukosten belaufen sich auf 1,8 Millionen Euro. Eine Umleitung über Hottenbach ist ausgeschildert.