Bad Kreuznach

Vollsperrung zwischen Seibersbach und Stromberg

Transit Prohibited Stop Site  - analogicus / Pixabay

analogicus / Pixabay

Autofahrer müssen ab Montagmorgen zwischen Seibersbach und Stromberg einen Umweg nehmen. Grund dafür ist eine Vollsperrung der Straße zwischen Seibersbach und der Kreuzung mit der L214 zwischen Stromberg und Rheinböllen. Wegen Kanalarbeiten wird die Strecke bis Gründonnerstag 18.00 Uhr gesperrt sein. Eine Umleitung über Dörrebach ist ausgeschildert.