Mainz-Bingen

Widerstand in Zahnarztpraxis

Widerstand in Zahnarztpraxis

Coernl / Pixabay

Eine Mitarbeiterin einer Binger Zahnarztpraxis hat sich gegen ihre Kündigung massiv gewehrt. Nachdem sie in der Probezeit ihre Kündigung erhalten hatte, weigerte sie sich diese anzunehmen und die Praxis zu verlassen. Nach Eintreffen der Polizei verweigerte sie persönliche Angaben und wehrte sich, indem sie sich an einem Tisch festhielt und austrat. Ihr wurden Handfesseln angelegt und ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.