Bad Kreuznach

Julia Klöckner empfängt Hilfstrupp

Julia Klöckner empfängt Hilfstrupp

Julia Klöckner, aufgenommen am 28.07.2018 in Bad Kreuznach

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat heute Kameraden aus dem Guldenbachtal nach ihrem Einsatz im Krisengebiet am Feuerwehrhaus in Stromberg empfangen. In den letzten 24 Stunden waren die Helfer im Ahrtal im Einsatz und standen den Betroffenen vor Ort rund um die Uhr zur Seite. Insgesamt kamen nun 13 Feuerwehrleute aus der Verbandsgemeinde Langenlonsheim-Stromberg zurück. Gemeinsam tauschte sich Julia Klöckner mit den Helfern über den Einsatz aus. Die Bundeslandwirtschaftsministerin war bereits im Krisengebiet unterwegs um sich einen Eindruck vor Ort zu verschaffen. Außerdem sei es auch wichtig Ansprechpartner und Seelsorger für die Betroffenen vor Ort zu haben, so Klöckner weiter. Bereits seit kurz nach den verehrenden Unwettern sind Einheiten des Katastrophenschutzes des Landkreises Bad Kreuznach im Einsatz in dem Krisengebiet.

Anzeige