Bad Kreuznach

Bad Kreuznacher baut gleich zwei Unfälle

Bad Kreuznacher baut gleich zwei Unfälle

PKW des Unfallverursachers 2

Ein betrunkener Bad Kreuznacher hat am Wochenende gleich zwei Unfälle in der Innenstadt gebaut. Der Mann war Samstagnacht in der Wilhelmstraße unterwegs, als er mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Im Anschluss fuhr der Unfallverursacher weiter. Auf der Bundesstraße zwischen Bad Kreuznach und Bad Münster am Stein Ebernburg verlor er erneut die Kontrolle über sein Auto.

Anzeige

Er kam von der Straße ab, überfuhr den Bordstein und blieb im Grünstreifen stehen. Dabei brach die Achse des Autos, was den Bad Kreuznacher an der Weiterfahrt hinderte. Vor Ort führten die Polizisten einen Alkoholtest durch, der einen Wert von 1,95 Promille ergab. Der Bad Kreuznacher muss sich nun in mehreren Strafverfahren verantworten.