Mainz-Bingen

Binger auf karitativer Westeuropa-Radtour

Binger auf karitativer Westeuropa-Radtour

marin_mnm / Pixabay

Der Binger Anton Bellroth hat auf seiner Westeuropa-Radtour Bingens französische Partnerstädte besucht. Der 67-Jährige ist sowohl in Nuits-Saint-Georges als auch in Venarey les Laumes herzlich begrüßt worden. Beide Städte haben ihm Übernachtungen und weitere kleine Aufmerksamkeiten geschenkt. Bingens Oberbürgermeister Thomas Feser erkennt in diesen Begegnungen die Bedeutung der Städtepartnerschaften.

Nicht nur bei offiziellen Delegations-Treffen, sondern vor allem auch bei den kleinen privaten Begegnungen würden Freundschaften geschlossen, erklärte Feser. Toni ist seit drei Monaten auf einer Radtour durch Westeuropa, um die Kinderkrebshilfe zu unterstützen. Dabei hat er Luxemburg, Belgien, Frankreich, Andorra und Spanien durchquert und ist nun auf der Rückfahrt.