Bad Kreuznach

„De Hombes“ feiert 90. Geburtstag

„De Hombes“ feiert 90. Geburtstag

90. Geburtstag "De Hombes"

Das Bad Kreuznacher Urgestein Karl-Rudolf Hornberger feierte seinen 90. Geburtstag. Auf einem Geburtstagsempfang im Haus der Stadtgeschichte gratulierte unter anderem Oberbürgermeistern Dr. Heike Kaster-Meurer Karl-Rudolf Hornberger, besser bekannt als „De Hombes“. Nicht nur wurde das Kreuznacher Original reichlich beschenkt. Auch vom Jubilar gab es ein Geschenk an die Stadt. Seine umfangreiche Foto- und Büchersammlung mit interessanten Eindrücken und Zeitsprüngen durch die Bad Kreuznacher Stadtgeschichte. In seiner Ansprache bedankte sich „De Hombes“. Traurig sei er allerdings darüber, dass seine „Muddersprach“ so wie er schreibt und redet vom Aussterben bedroht sei. Karl-Rudolf Hornberger wird am Dienstag zu Gast in unserem Businessfrühstück zwischen 8.30 und 9.30 Uhr sein.

Anzeige