Bad Kreuznach

Freude bei der Feuerwehr Eckenroth

Freude bei der Feuerwehr Eckenroth

Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eckenroth freuen sich über ein neues Fahrzeug. Michael Cyfka, Verbandsgemeindebürgermeister der VG Langenlosnheim-Stromberg hat die Schlüssel am vergangenen Samstag an Wehrführer Daniel Adam übergeben. Das neue Tragkraftspitzenfahrzeug mit Wassertank löst damit das alte ab, das 28 Jahre genutzt wurde.

Das neue Auto hat einen Wert von circa 130.000 Euro und wurde vom Land Rheinland-Pfalz bezuschusst. Außerdem hat der Förderverein Freunde der Feuerwehr Eckenroth noch 10.000 mitfinanziert. Im Rahmen der feierlichen Übergabe sind außerdem mehrere Feuerwehrleute für ihr langjähriges Ehrenamt ausgezeichnet worden. So wurde Andreas Uthe mit dem silbernen Feuerwehr-Abzeichen für 25 Jahre ausgezeichnet. Frank Röser und Sven van Brügge konnten sich über das goldenen Ehrenzeichen für jeweils 35 Jahre Tätigkeit freuen. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Eckenroth gibt es derzeit zwölf freiwillige Feuerwehr-Frauen und -Männer.