Birkenfeld

Hygienekonzept für Felsenkirche-Treppenlauf

Hygienekonzept für Felsenkirche-Treppenlauf

SAM7682 / Pixabay

Die Organisatoren des 6. Idar-Obersteiner Felsenkirche-Treppenlaufs arbeiten aktuell am Hygienekonzept. Obwohl es sich um eine Freiluftveranstaltung handelt, und die Regelungen da nicht ganz so scharf sind wir im Innenbereich, habe die Gesundheit der Teilnehmer und Zuschauer laut Organisator Rainer Hagner oberste Priorität.

Anzeige

Daher wurde die Kapazität pro Lauf auf 100 Teilnehmer gesenkt. Es werde auch kein Rahmenprogramm geben. Bisher haben sich 45 Teilnehmer angemeldet. Der Anmeldeschluss ist aber erst am 12. September. Der Lauf selbst ist dann eine Woche später am 19. September geplant. Weitere Infos zum Idar-Obersteiner Felsekirche-Treppenlauf sind auf marathonteam-hagner.de zu finden.