Bad Kreuznach

Kreisjugendring fordert Planungssicherheit für Ferienfreizeiten

Kreisjugendring fordert Planungssicherheit für Ferienfreizeiten

Für Ferienfreizeiten und Angebote im Sommer sollen klare Rahmenbedingungen für Entscheidungsträger und Organisatoren getroffen werden. Das fordert der Kreisjugendring Bad Kreuznach. Verantwortliche und Ehrenamtliche haben längst mit den Vorbereitungen für die Sommerferien begonnen. Klare Vorgaben und Rahmen-bedingungen würden bei der Organisation mehr Planungssicherheit geben. Darüber hinaus wünschen sich die Verantwortlichen unter anderem kostenlose Tests und vor dem Hintergrund der aufgehobenen Impfpriorisierung ein rechtzeitiges Impfangebot für alle Mitarbeitenden. Um das Risiko so gering wie möglich zu halten, werden in diesem Jahr bei Ferienfreizeiten erneut umfassend ausgearbeitete Hygienekonzepte eingesetzt.

Anzeige