Birkenfeld

Kulturpreis für Gesangsgruppe „Bachwagge“

Kulturpreis für Gesangsgruppe „Bachwagge“

Oberbürgermeister Frank Frühauf hat den Kulturpreis der Stadt Idar-Oberstein an die Gesangsgruppe „Bachwagge“ übergeben. Bereits im März hatte der städtische Kulturausschuss beschlossen, das Wirken der Bachwagge mit dem mit 2.500 Euro dotierten Preis zu würdigen. Die Bachwagge erhielt den Preis für ihren Einsatz für den Erhalt der heimischen Mundart und für die Pflege des heimischen Liedguts.

Anzeige

Außerdem engagiert sich die Gruppe auch sozial, denn bei zwei Benefizkonzerten in Idar-Oberstein kamen 2.500 Euro Spenden zu Gunsten der Hochwasseropfer in Irrel in der Eifel zusammen. Durch das Engagement eines Sängers konnte die Summe inzwischen auf 12.600 Euro aufgestockt werden. Übergeben wurde der Preis in Beisein des Ortsbürgermeisters von Irrel beim Mundartnachmittag der Bachwagge im Hotel zum Schwan.