Bad Kreuznach

Kunst- und Kulturtage fallen aus

Kunst- und Kulturtage fallen aus

Die Kunst- und Kulturtage Bad Kreuznach müssen wie im vergangenen Jahr ausfallen.
Das gab die Stadtverwaltung Bad Kreuznach bekannt. Zwar ist die Durchführung solcher Events aktuell möglich, pandemiebedingt war allerdings keine längerfristige Planungssicherheit gegeben. Um die lokale Kulturszene dennoch zu unterstützen, bewirbt die Stadt nun Veranstaltungen, die im geplanten Zeitraum der Kunst- und Kulturtage stattfinden. Unter den Veranstaltungen sind unter anderem Ausstellungen, Theater, Freiluftkino und Konzerte. Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer freut sich über die zahlreichen Angebote und hofft, dass sie gut angenommen werden.

Anzeige