Mainz-Bingen

Lockerungen im Landkreis Mainz-Bingen

Lockerungen im Landkreis Mainz-Bingen

Tumisu / Pixabay

Ab morgen werden im Landkreis Mainz-Bingen die Corona-Regeln gelockert. Grund dafür ist die Inzidenz, die seit fünf Tagen unter 50 liegt. Morgen tritt auch die neue Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft. Details zu Lockerungen für Landkreise mit Inzidenz unter 50 sind noch nicht bekannt. In der aktuellen Pressemitteilung des Landes vom vergangenen Freitag schlägt Ministerpräsidentin Malu Dreyer vor, die Innengastronomie und Kulturveranstaltungen im Innenbereich für bis zu 100 Personen zu öffnen. Im Außenbereich soll eine größere Personenan zahl möglich sein und auch Schwimmbäder sollen öffnen dürfen. An der Außengastronomie soll die Testpflicht wegfallen, zudem schlägt Dreyer vor, die Kontaktbeschränkung auf fünf Personen zu lockern.

Anzeige