Bad Kreuznach

Regenmassen überfluten Region

Regenmassen überfluten Region

Auch am Samstagabend hat ein Unwetter die Einsatzkräfte auf Trab gehalten. Der Katastrophenschutz des Landkreises Bad Kreuznach hatte in Rüdesheim extra eine Koordinierungsstelle eingerichtet. Viele Ortschaften waren durch die Regenmassen überflutet worden. Besonders betroffen waren die Verbandsgemeinde Rüdesheim, Nahe-Glan und Lanenlonsheim-Stromberg. Ganze Ortsteile sind überflutet worden, wie in Gebroth, Winterbach und Winterburg. Die Freiwilligen Feuerwehren der betroffenen Gemeinden waren im Dauereinsatz, um gemeinsam mit dem Technischen Hilfswerk die Häuser mit Sandsäcken zu schützen oder vollgelaufene Keller auszupumpen. Insgesamt waren etwa 500 Kräfte aus 50 Einheiten der verschiedenen Hilfs- und Rettungsorganisationen im Einsatz.

Anzeige