Birkenfeld

Weingarten für Digitalisierung des Truppenübungsplatzes

Weingarten für Digitalisierung des Truppenübungsplatzes

planet_fox / Pixabay

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Joe Weingarten setzt sich für die Digitalisierung des Truppenübungsplatzes in Baumholder ein. Mit der Digitalisierung könnten Truppentransporte für die Schießausbildung vermieden und so Ressourcen und Umwelt geschont werden. Außerdem würden funkgesteuerte Ziele die Trefferauswertung verbessern und die Sicherheit der Soldaten erhöhen. Bis 2024 werden aus dem Verteidigungshaushalt des Bundes 57 Millionen Euro eingesetzt, um bundesweit 13 Truppenübungsplätze digital auszurüsten. Weingarten selbst ist Mitglied des Verteidigungsausschusses und hat zur Einbeziehung des Standorts Baumholder bereits Gespräche mit dem Verteidigungsministerium geführt.

Anzeige