Bad Kreuznach

Wrestling Tigers begrüßen Neuzugang Böhringer

Wrestling Tigers begrüßen Neuzugang Böhringer

12019 / Pixabay

Zum Transferende verzeichnen die Wrestling Tigers Rhein-Nahe mit Ralf Böhringer noch einen Neuzugang für die Bundesliga Ringer. Ralf Böhringer soll in der schwersten Kategorie bis 130 Kilogramm an den Start gehen. Die Verantwortlichen der Tigers sind sich sicher, dass er mit seinem Können und seiner Erfahrung eine Bereicherung und gute Verstärkung für das Team sei. Er kämpfte bereits mehrmals in der Nationalmannschaft und wurde unter anderem Europameister der Junioren. Im Jahr 2004 wählte ihn der Deutsche Ringerbund zum Nachwuchsringer des Jahres. Zuletzt stand der Polizeibeamte aus Speyer für den KSV Ispringen auf der Matte.

Anzeige