Birkenfeld

Zwei Millionen Euro für Idar-Obersteiner Innenstadt

Zwei Millionen Euro für Idar-Obersteiner Innenstadt

Felsenkirche in Idar-Oberstein (Foto: Stadtverwaltung Idar-Oberstein)

Die Stadt Idar-Oberstein hat rund zwei Millionen Euro Bundesfördermittel für das Projekt „Idar-Oberstein vernetzt und digital“ erhalten. Das Programm sieht die Förderung von Maßnahmen vor, mit denen die Weichen für eine nachhaltige Innenstadtentwicklung gestellt werden sollen. Einer der wichtigsten Bausteine sei nach Angaben der Stadt die Etablierung eines Zentrenmanagements, das das Projekt über die vierjährige Laufzeit begleiten und unterstützen soll.

Das Projekt soll schnellstmöglich nach Vorliegen der haushaltsrechtlichen Voraussetzungen in 2023 in die Umsetzung gehen. Dann soll es auch eine Auftaktveranstaltung geben, in der die einzelnen Maßnahmen vorgestellt werden. Bereits vor rund zehn Monaten wurde Oberbürgermeister Frank Frühauf darüber informiert, dass die Stadt die Fördermittel aus dem Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ erhält. Nun liegt der Förderbescheid vor.