Bad Kreuznach

FFW Bad Kreuznach veröffentlicht Einsatzstatistik 2020

FFW Bad Kreuznach veröffentlicht Einsatzstatistik 2020

JamesRein / Pixabay

Die freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach hat ihre Einsatzstatistik für das vergangene Kalenderjahr veröffentlicht. Daraus geht unter anderem hervor, dass die Feuerwehrleute zu keinem einzigen Großbrand und zu deutlich weniger Unwetter-bedingten Einsätzen ausrücken mussten. Dafür sind die Zahlen der Flächen- und Waldbrände stark gestiegen. Dies schlägt sich auch in der Zahl der Brandeinsätze insgesamt nieder, die auf knapp über 300 leicht gestiegen ist. Ein Trend, der sich wohl auch in diesem Jahr fortsetzten wird, so Alexander Jodeleit, Pressewart der freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach. Außerdem auf einem gleichbleibend hohen Niveau ist die Zahl der Fehlalarme. Insgesamt sind die vier Löschbezirke der freiwilligen Feuerwehr Bad Kreuznach im Jahr 2020 557 Einsätze gefahren.

Anzeige